Vorschau 2018

Wir freuen uns auf Sie!Die Teilnahme und vor allem der Gewinn bei den Taspo-Awards zieht immer das Interesse der Fachöffentlichkeit nach sich. So stehen auf der diesjährigen Fachmesse Norgarflor (17. – 18. März) zwei Unternehmen als Aussteller im Fokus, die im vergangenen Jahr mit Taspo-Awards ausgezeichnet wurden.

Die Baumschule E. Sander wurde unter anderem für einen Bienengehölz-Katalog prämiert, über den der Handel und auch die Endverbraucher gezielt auf Baumschulprodukte zurückgreifen können, die für Bienen von großer Bedeutung sind. Ergänzt wird das Thema durch einen NABU-Beratungsstand, dort geht es ebenfalls um das Zusammenspiel von Gehölzen und Insekten. Der zweite Taspo-Award-Preisträger kommt aus dem Technik-Bereich. Es ist der Sprühgerätehersteller Birchmeier, von der Taspo-Jury für seine leisen, emissionsfreien und von Stromanschlüssen unabhängigen Geräte ausgezeichnet.

Aktuelle Themen greift auch das Rahmenprogramm auf. Brigitte Hölscher referiert über „Urban Gardening“, der NDR-Moderator Helge Masch über Giftpflanzen und Elisabeth Schoenemann wird mit Blumen aus regionaler Erzeugung den floristischen Part übernehmen.